Lesesieger in der Grundschule

///Lesesieger in der Grundschule

Leseförderung ist nicht nur im Deutschunterricht ein besonderes Anliegen der Grundschulen. So leihen die Kinder in Hausen ob Verena sich beständig Bücher aus der Schülerbücherei aus, tragen gelesene Bücher in ihren „Lesepass“ ein oder stellen ihren Mitschülern regelmäßig ihre Lieblingsbücher vor. Autorenlesungen, Lesewettbewerbe und der Frederick – Lesetag motivieren regelmäßig zum Schmökern. Gleichzeitig können die Kinder ab der zweiten Klasse einen Zugang zum Internetportal „Antolin“ nutzen. Hier werden Fragen zu gelesenen Büchern beantwortet und Punkte gesammelt. Am Nikolaustag war es wieder soweit: Die Lesesieger wurden geehrt! Aus Klasse ½ freuten sich Victoria Sztojancsev, Raphael Madeja, Lara Hagen und Celina Teufel über eine Urkunde und eine kleine Überraschung. Mara Klaiber, Emely Teufel und Raphaela Heck hatten in der Stufe ¾ die meisten Bücher gelesen, abgesehen von Amos Hermann, der mit über 9000 Punkten souverän zum Schulsieger wurde. Die Grundschule Hausen gratuliert und wünscht allen Schülern weiterhin Freude am Lesen!

2022-01-09T07:38:16+00:00

Adresse

Schillerstraße 20
78549 Spaichingen

Phone: +49 (0) 7424 - 958310

Fax: +49 (0) 7424 - 9583120

Neueste Beiträge